Hauptmenü

Wellness-Zone

Bei Müdigkeit oder Stress greifen viele von uns zur Schokolade! Der Grund dafür ist ja klar. Der Kakao enthält Theobromin, das ein Hormon anregt, das eine beruhigende Wirkung hat und für das Glücksgefühl verantwortlich ist. Demzufolge hemmt die Schokoladenbehandlung Alterungsprozesse der Haut und macht schlank.
Sie wirkt zugleich als Aphrodisiakum, denn sie enthält eine Substanz, die das Zufriedenheitsgefühlszentrum des Gehirns stimuliert.

Die Behandlung ist besonders für Personen mit übermäßigem Fettgewebe, Orangenhaut und Hautstreifen bestimmt. Sie lindert den Stress und hilft dabei, einige entzündete Stellen auf der Haut zu heilen. Die wichtigsten Bestandteile des Zimts sind aromatische Öle, Gerbstoffe, Harze, Schleime und Stärke, deswegen kann der Zimt bei folgenden Erkrankungen eingesetzt werden: Erkältungen, Hautentzündungen, Muskelschmerzen, Durchfall, Impotenz usw.

Diese Behandelung ist für diejenigen bestimmt, deren Körper intensive Pflege und Revitalisierung brauchen! Ihre Pflegewirkung verdankt die Behandlung den Vitaminen B und C, Mineralstoffen, Enzymen und chemischen Katalysatoren. Ein sehr großer Vorteil der Behandlung ist ihre bakteriostatische Wirkung, was durch einen hohen Gehalt an Kalium in den „Honey SPA”-Kosmetika bedingt ist.